IMPRESSUM  - WIE SIE UNS ERREICHEN                                                                                              home.gif (1683 Byte)zur Leitseite  SV Dr. PÖHLS

himmel.jpg (962 Byte)

Beratung ·
Gutachten
·

Bewertungen ·

Safety/Security ·

Projektmanagement ·

Qualitätsmanagement ·

Produkt-/Projektabnahme ·

 

· Systeme

· Software

· Computer

· Systemtechnik

· Anwendungen

· Informationsverarbeitung


 

  brief.jpg (990 Byte) Machandelstieg 3
  D-22175 Hamburg
  
Inhaber:
  Dr.-Ing. Herbert Pöhls

  Tel. :  040 / 643 14 22
 Fax.:  040 / 643 14 60
 sachverstaendigehamburg.de

 

Doktor-Ingenieur: Technische Universität Berlin
Verkehrswesen, Umweltschutz- und Planungswissenschaften

Diplom-Ingenieur: Technische Universität Berlin
Luft- und Raumfahrttechnik

Ingenieur (grad.): Ingenieurschule Hamburg
Maschinenbau/
Flugzeug- und Kraftfahrzeugbau


Facharbeiter: Deutsche Lufthansa Hamburg
Metallflugzeugbauer


Oben aufgeführte Titel sind in Deutschland erworben.
Die entsprechenden berufsrechtlichen
Regelungen sind das
Gesetz zum Schutze der
Berufsbezeichnung Ingenieur und Ingenieurin (IngG)

 

Sachverständiger: Handelskammer Hamburg
Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung

Die Bestellungsvoraussetzungen auf dem Sachgebiet Informationsverarbeitung, die in folgendem Dokument des Instituts für Sachverständigenwesen, Köln nachzulesen sind, wurden dort durch Prüfung erfolgreich nachgewiesen.
 Dieser Nachweis fand seine Anerkennung durch Zertifizierung und die öffentliche Bestellung und Vereidigung auf Rechtsgrundlage der 
Sachverständigenordnung der Handelskammer Hamburg.

 

Dr.-Ing. Herbert Pöhls
ist durch
die
Handelskammer Hamburg
zum Sachverständigen für
S
ysteme und Anwendungen der Informationsverarbeitung
öffentlich bestellt und vereidigt

sowie durch die
 Freie und Hansestadt Hamburg - Justizbehörde
zum
ehrenamtlichen Richter am
Verwaltungsgericht Hamburg - bis 2009
Landgericht Hamburg - ab 2009
 bestellt.

redballs.gif (924 Byte) Referenzen
   
redballs.gif (924 Byte) Leistungsprofil

Das Leistungsprofil ist Passwort-geschützt -
            potentielle Interessenten bitte Passwort anfordern

USt.-IdNr.: DE118499414

   

        

                                                                           home.gif (1683 Byte)zurück zur Leitseite  SV Dr. PÖHLS

 

 

...natürlich Kompetenzen und langjährige Erfahrungen auf den klassischen Technologie-Beratungsfeldern
 - technisch, kaufmännisch, betriebswirtschaftlich, planerisch/analytisch/forensisch und organisatorisch orientiert

PÖHLS Ingenieur- und Unternehmensberatung - Sachverständigenwesen
|
Dr.-Ing. Herbert Pöhls - Sachverständiger, Schiedsgutachter, ehrenamtlicher Richter am Landgericht Hamburg |
 | öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für
Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung - Handelskammer Hamburg |

 Hamburg  |  Postanschrift/Telekommunikation siehe hier: Impressum  |  Formularkontakt hier: kontaktieren  |  oder hier mailen: sachverstaendigehamburg.de


"Verlinkung" zu entsprechenden Fremdquellen sowie Urheber- oder vergleichbarer Rechte ebenso wie der jeweilige Seiteninhalt der hier "verlinkten" web-Seiten
liegen weiterhin bei und in der Gesamtverantwortung der jeweiligen Verfasser/Anbieter.
Die Selektion der hier angebotenen link`s ist nicht rein zufällig und nicht frei von Werbeabsichten.

Hamburg  © Copyright - alle Rechte vorbehalten
PÖHLS Ingenieur- und Unternehmensberatung   | Stand: 2013 |


 
"Sachverständiger:  eine Person mit besonderer Sachkenntnis und Erfahrung in einem Fachgebiet.
Sachverständige spielen im Wirtschaftsleben und im Rechtswesen eine bedeutende Rolle, wo sie zur Klärung und Begutachtung spezieller Sachverhalte
hinzugezogen werden und häufig ein entsprechendes Gutachten erstellen. Sie haben sich in der Regel durch ihre Berufspraxis qualifiziert.
Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige werden beispielsweise von Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern geführt und vermittelt.
In Wirtschaft und Handel werden Sachverständige zur Prüfung von Geschäftsbüchern oder zur Begutachtung von Streitfällen hinzugezogen.
In Versicherungsfällen werden Sachverständige zur Feststellung eines Schaden dem Grunde und der Höhe nach bestellt/beauftragt, insbesondere,
wenn diese zwischen Versicherungsnehmer und Versicherung strittig ist.
In der Justiz spielen Sachverständige vor allem im Verfahrensrecht eine Rolle, da dem Richter bei einem Rechtsstreit häufig die nötige Fachkenntnis
in einem bestimmten, nichtjuristischen Gebiet fehlt."

 
in Anlehnung an: © 1993-2003 Microsoft Corporation aus : Microsoft Encarta